Bruchhausen-Vilsen

Nach dem stürmischen Wetter der letzten Tage ging es heute nach Bruchhausen-Vilsen. Die Wetterprognose war zwar etwas unsicher aber wir wurden mit einem wunderbaren Tag belohnt.

Mit dem Auto ging es von Bremen aus nach Riethausen, südöstlich von Bruchhausen-Vilsen. Dort haben wir die Autos an der Kaffee-Stuf abgestellt da wir dort am Ende der Tour auch einkehren wollten.

Es ging teilweise ein starker stürmischer Wind, aber dafür gibt es ja passende Kleidung. Jedenfalls kein Vergleich mit dem Wetter der letzten Tage. Viele Wanderer haben sich nicht raus getraut. Wir wurden mit einer schönen Tour bei teilweise strahlendem Sonnenwetter belohnt. Einen kleinen Regenschauer gab es unterwegs. Aber da saßen wir in einer kleinen Schutzunterkunft. Besser könnte das Timing nicht ausfallen.

Von Riethausen ging es teils auf befestigen Landwirtschaftwegen aber auch viel auf schmalen Pfaden bis zum Kurpark in Bruchhauses-Vilsen und dann in einem Bogen wieder zurück. In der Kaffstuv wurden wir dann noch von leckerem Kuchen für unserer Wanderung belohnt.

Streckenlänge: 16 km

[ GPS Track | Fotoalbum ]