Garlstedter Heide

Nördlich von Bremen Nahe der A27 liegt die Garlstedter Heide. Ein Teil dieser schönen Heidelandschaft liegt auf einem Truppenübungsplatz. Also ist Vorsicht geboten. Man sollte sich vorab erkundigen ob Truppenbewegungen auf dem Gelände stattfinden. Am Wochenende ist es hier am sichersten.

Die Autobahn A27 verlässt man an der Abfahrt Schwanewede. Über die alte Panzerstraße geht es bis an den Rand eines Waldgebietes. Mehrere kleine Parkplätze bieten sich an. Der Weg führt anfangs durch den dichten Wald. Langsam kommen die Hinweise auf den Truppenübungsplatz. Bitte das Gelände nur betreten wenn ihr sicher seid dass keine Truppenbewegungen stattfinden.

Dafür wird man mit einer wunderbaren Heidelandschaft belohnt. Nach verlassen des Geländes führt der Rundweg vorbei an den Heidhofer Teichen durch ein Naturschutzgebiet. Weiter durch den Wald geht es dann wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Fotoalbum