Berichte über Wanderungen

Rund um Dötlingen

Der malerische Ort Dötlingen liegt nördlich der Stadt Wildeshausen an der Hunte. Es gibt mehrere offiziell ausgeschilderte Rundwege in der Region. Für diese Wanderung habe ich 2 Rundwege miteinander kombiniert. Wir folgen anfangs weitgehend dem Rundweg Nr. 6 und in der zweiten Hälfte dem Rundweg Nr. 7. Allerdings habe ich die Touren ein wenig angepasst. Herausgekommen ist ein 14 km […]

Weiterlesen

Das Wunderburger Moor

Zwischen Harpstedt und Wildeshausen gelegen liegt dieses kleine Naturschutzgebiet abseits des Weges. Der direkte Zugang in das Moor ist nicht möglich. Es kann jedoch weitgehend umrundet werden. So hat man einen schönen Blick auf das Naturschutzgebiet. Diese Wanderung beginnt an der Bushaltestelle MEYER an der Landstraße zwischen Harpstedt und Wildeshausen. Hier war früher das Gasthaus Jägerblick. Vor der alten geschlossenen […]

Weiterlesen

Rund um den Wolfsgrund

Der NSG Wolfsgrund ist ein Heidegebiet zwischen Verden und Rotenburg/Wümme. Es handelt sich um eines der größten zusammenhängenden Heidegebiete außerhalb der Lüneburger Heide. Die Wanderung startet in Eversen, nördlich vom NSG. Der hier beschriebene Weg führt durch die Wälder der Region rund um die Heide. Teilweise bewegen wir uns auf dem ausgeschriebenen Nordpfad. Meist geht es jedoch abseits der Wege […]

Weiterlesen

Staatsforst Erdmannshausen

Bei dieser 14 km langen Rundwanderung geht es in einen der weniger bekannten Wälder der Region. Der Staatsforst Erdmannshausen liegt südlich von Syke bei Affinghausen. Offiziell ausgeschilderte Wanderwege gibt es hier nicht. Aber der Fernradweg Bremen – Bad Oynhausen führt durch diesen Wald. Die meisten Wanderer sind eher in den etwas nördlicher gelegenen Waldgebieten rund um Bruchhausen-Vilsen und Neubruchhausen unterwegs. […]

Weiterlesen

Börde Sittensen (Nordpfade)

Von den Nordpfaden habe ich hier ja bereits öfter berichtet. Diese im Auftrag des Tourismusverbandes Rotenburg gekennzeichneten Wanderwege sind alle sehr gut gekennzeichnet. Der hier beschriebene Weg startet an der Wassermühle in Sittensen und führt in das Tister Bauernmoor. Alle Nordpfade haben an ihrem Ausgangspunkt eine große Infotafel mit einer Karte und allen Informationen rund um den ausgeschilderten Wanderweg. Da […]

Weiterlesen

Rund um den Dünsener Bach

Der Dünsener Bach entspringt südlich von Harpstedt und fließt vorbei an Dünsen und weiter vorbei an Groß Ippener nach Delmenhorst. Zwischen Harpstedt und Dünsen verläuft er weitgehend durch einen Wald. Diese Wanderung führt durch die Wälder entlang des Bachverlaufs. In diesem Waldgebiet nördlich von Harpstedt gibt es einige schöne Wanderwege. Ich habe auf diesen Seiten weitere schöne Rundwanderungen in diesen […]

Weiterlesen

Von Oldenbüttel zur Moorkate

Oldenbüttel liegt nördlich von Osterholz-Scharmbeck direkt an einer Bahnlinie nach Bremerhaven. Von Bremen aus ist es daher sehr gut mit dem Nahverkehrszug erreichbar. In dieser Region habe ich bereits einige Wanderungen unternommen und auf dieser Seite beschrieben. Die hier vorgestellte Wanderung beginnt am Hof Café Oldenbüttel abseits des Ortes. Der Hof hat neben einem schönen Café mit frischem leckeren Kuchen […]

Weiterlesen

Ohlenstedter Quellseen

Der kleine Ort Ohlenstedt liegt  nördlich von Osterholz-Scharmbeck zwischen Carlstedt und Hambergen. Die Landschaft ist geprägt durch Viehhaltung und grüne Wiesen. Das ganze ist aufgelockert durch ein paar Wälder. Inmitten dieser ruhigen Landschaft liegen die Ohlenstedter Quellseen, Rund um die 3 Seen liegt eine Siedlung mit Wochenendhäusern. Auch Badeseen und ein Gasthaus sind vorhanden. Also ein Erholungsgebiet mitten in der […]

Weiterlesen

Thüringer Weg

Die vorliegende Rundwanderung führt in den Bremer Norden. Es geht durch die Bremer Schweiz nördlich von Bremen St. Magnus. Wir sind unterwegs auf dem Thüringer Weg und besichtigen das Schönebecker Schloss. Ausgangspunkt der Wanderung ist die S-Bahn Station Bremen St. Magnus. Aus der Bremer Innenstadt mit dem BSAG Cityticket erreichbar. Die Grundlage der Wanderung habe ich aus dem Bremer Wanderbuch […]

Weiterlesen

Dreimädelhaus

Das Dreimädelhaus in Kirchseelte ist ein bekannter Landgasthof vor den Toren von Bremen. Kirchseelte liegt südlich von Bremen und Delmenhorst zwischen Autobahn und B51. Zwischen Kirchseelte und Fahrenhorst gibt es ein schönes Wandergebiet. Die hier vorgestellte Rundwanderung startet und endet direkt am Landgasthof Dreimädelhaus. Damit bietet sich der Gasthof für eine Einkehr am Ende der Wanderung an. Am Gasthof gibt […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 16