Dötlinger Rundweg 1+2

Dötlingen liegt nördlich von Wildeshausen im Herzen der Wildeshausen Geest. Der Ort hat 12 Rundwanderwege ausgeschildert. Es scheint jedoch dass einige dieser doch sehr schönen Wege etwas in Vergessenheit geraten sind. Es gibt eine Mappe mit entsprechenden Karten, alle im topographischen Maßstab von 1:25.000 die sehr gut sind. Leider fehlen oft die Markierungen auf den Wegen und einige der Wege […]

Weiterlesen

Von Oldenbüttel ins Moor

Diese Wanderung führt uns gleich in zwei Moore. Das kleine Oldenbüttel bei Hambergen ist von Bremen aus einfach per Bahn erreichbar. Wir starten die Wanderung daher direkt am Bahnhof. Wir besuchen während dieser Wanderung das Hamberger Moor und das Niedersandhauser Moor. Dabei geht es teilweise auf schmalen Pfaden durch das Moor. Zwischendurch besuchen wir das Freilichtmuseum Moorkate in Ströhte. Den […]

Weiterlesen

NSG Gellener Torfmöörte

Das kleine Naturschutzgebiet befindet sich am Rand von Oldenburg. Die Wanderung startet am Kleinen Bornhorster See und führt in großem Bogen durch das nahe Moor. Dann geht es in einem weiteren Bogen rund um den Großen Bornhorster See zurück zum Ausgangspunkt. Ein schöner kleiner Pfad führt durch das einsame Moor. Die Wege sind mit Holzschnipseln versehen. Immer wieder gibt es […]

Weiterlesen

NSG Verdener Moor

Rund um Bremen gibt es viele Moore. Es muss nicht immer das Teufelsmoor sein. In der Nähe von Verden liegt das Verdener Moor. Aber es ist nicht allein. Es ist eingebettet in einer Reihe von Mooren zwischen Verden und Walsrode. Da wären z.B. Hühnermoor, Kükenmoor, Verdener Moor, Grundloses Moor, Vehmsmoor. Diese Wanderung führt rund um das Verdener Moor. Start der […]

Weiterlesen

Schweimker Moor

Südlich von Uelzen im Osten von Niedersachsen liegt einer der bedeutendsten niedersächsischen Kranichbrutplätze. Das Schweimker Moor bietet aber nicht nur Kranichen Platz. Viele weitere Vögel können von einem Beobachtungsturm aus beobachtet werden. Der Ausgangspunkt der kleinen Wanderung ist südwestlich des Dorfes Lüder. An einer Weggabelung steht eine Tafel mit den ausgeschilderten Wegen und eine Bank. Hier ist auch Platz für […]

Weiterlesen

Goldenstedter Moor

Das Goldenstedter Moor ist ein Hochmoor in der Nähe von Vechta. Seit 1984 steht es unter Naturschutz. Am nördlichen Rand wurde ein Moor Informationszentrum erbaut. Hier gibt es neben einem Museum auch einen Moorturm, einen Moortunnel und einen kleinen Moorrundweg. Hier startet auch die kleine Moorbahn mit der Rundfahrten von ca. 1,5 Stunden durch das Moor anboten werden. Die Fahrt […]

Weiterlesen

Tarmstedter Moor (Nordpfade)

Diese Wanderung führt uns erneut auf einen der Nordpfade die vom Tourismusverband Rotenburg zusammengestellt wurden. Der Start der Rundwanderung ist am Rathaus in Tarmstedt. Dort gibt es auch einige Parkplätze. Der Start ist wie bei den Nordpfaden üblich an der nicht zu übersehbaren und informativen Nordpfade Tafel. Wie alle Nordpfade ist auch dieser sehr gut beschildert. Eine Karte ist normalerweise […]

Weiterlesen

Von Hude ins Wittemoor

Hude liegt an der Bahnstrecke Bremen – Oldenburg. Daher also gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Da liegt es nahe diese Wanderung am Bahnhof Hude zu starten. Während dieser Wanderung geht es durch den Reiherholz und durch das Holler- und Wittemoor. Zum Abschluss besuchen wir die Klosterruine Hude und kehren dort in der Klosterschänke ein bevor es wieder zurück zum Bahnhof […]

Weiterlesen

Rund um die Riensheide

Die Riensheide ist ein Ausläufer der Lüneburger Heide die südlich von Neuenkirchen liegt. Neuenkirchen liegt im Dreieck Soltau – Schneverdingen – Visselhövede. Dichte Wälder und Heideflächen wechseln sich hier mit kleinen Mooren ab. Viele Wege durchkreuzen diese Wälder. Nicht alle sind auf den Karten eingetragen. Manchmal muss man schon ein wenig nach dem richtigen Weg suchen. Einige Bereiche vor allem […]

Weiterlesen

Das Wunderburger Moor

Zwischen Harpstedt und Wildeshausen gelegen liegt dieses kleine Naturschutzgebiet abseits des Weges. Der direkte Zugang in das Moor ist nicht möglich. Es kann jedoch weitgehend umrundet werden. So hat man einen schönen Blick auf das Naturschutzgebiet. Diese Wanderung beginnt an der Bushaltestelle MEYER an der Landstraße zwischen Harpstedt und Wildeshausen. Hier war früher das Gasthaus Jägerblick. Vor der alten geschlossenen […]

Weiterlesen
1 2 3 4