Berichte über Wanderungen

Von Oldenbüttel zur Moorkate

Oldenbüttel liegt nördlich von Osterholz-Scharmbeck direkt an einer Bahnlinie nach Bremerhaven. Von Bremen aus ist es daher sehr gut mit dem Nahverkehrszug erreichbar. In dieser Region habe ich bereits einige Wanderungen unternommen und auf dieser Seite beschrieben. Die hier vorgestellte Wanderung beginnt am Hof Café Oldenbüttel abseits des Ortes. Der Hof hat neben einem schönen Café mit frischem leckeren Kuchen […]

Weiterlesen

Ohlenstedter Quellseen

Der kleine Ort Ohlenstedt liegt  nördlich von Osterholz-Scharmbeck zwischen Carlstedt und Hambergen. Die Landschaft ist geprägt durch Viehhaltung und grüne Wiesen. Das ganze ist aufgelockert durch ein paar Wälder. Inmitten dieser ruhigen Landschaft liegen die Ohlenstedter Quellseen, Rund um die 3 Seen liegt eine Siedlung mit Wochenendhäusern. Auch Badeseen und ein Gasthaus sind vorhanden. Also ein Erholungsgebiet mitten in der […]

Weiterlesen

Thüringer Weg

Die vorliegende Rundwanderung führt in den Bremer Norden. Es geht durch die Bremer Schweiz nördlich von Bremen St. Magnus. Wir sind unterwegs auf dem Thüringer Weg und besichtigen das Schönebecker Schloss. Ausgangspunkt der Wanderung ist die S-Bahn Station Bremen St. Magnus. Aus der Bremer Innenstadt mit dem BSAG Cityticket erreichbar. Die Grundlage der Wanderung habe ich aus dem Bremer Wanderbuch […]

Weiterlesen

Dreimädelhaus

Das Dreimädelhaus in Kirchseelte ist ein bekannter Landgasthof vor den Toren von Bremen. Kirchseelte liegt südlich von Bremen und Delmenhorst zwischen Autobahn und B51. Zwischen Kirchseelte und Fahrenhorst gibt es ein schönes Wandergebiet. Die hier vorgestellte Rundwanderung startet und endet direkt am Landgasthof Dreimädelhaus. Damit bietet sich der Gasthof für eine Einkehr am Ende der Wanderung an. Am Gasthof gibt […]

Weiterlesen

Großer Stechlinsee

Der Große Stechlinsee liegt in der Ost Prignitz. Bekannt wurde der Stechlin durch den gleichnamigen Roman von Theodor Fontane aus dem Jahr 1898. Da liegt es nahe dass der Ort Neuglobsow am östlichen Seeufer ganz auf den großen deutschen Schriftsteller ausgerichtet ist. Man begegnet ihm hier überall nicht nur im Theodor Fontane Haus. Nachdem wir unser Auto auf einem der […]

Weiterlesen

Nationalpark Unteres Odertal

Der Nationalpark Unteres Odertal liegt an der Grenze zu Polen und verläuft durch die Auen der Oder. Der Einstieg ist rund um den Grenzort Schwedt/Oder von verschiedenen Punkten aus möglich. Für diese Wanderung habe ich das kleine Dorf Criewen ausgewählt. Einerseits weil hier das Nationalparkzentrum liegt und damit Informationen rund um den Park bereitgestellt werden und andererseits weil es hier […]

Weiterlesen

NSG Plagefenn

Das kleine Naturschutzgebiet Plagefenn liegt im südlichen Biosphärenreservat Schorfheide Chorin. Die Wanderung startet auf dem großen Besucherparkplatz vom Kloster Chorin. Dieser Parkplatz ist gebührenpflichtig bietet dafür aber auch viel Platz. Am Ende der Wanderung durch den Plagefenn sollte man auch noch Zeit für den Besuch im Kloster Chorin einplanen. Im dortigen Café kann man sich nach der Tour durch Kaffee […]

Weiterlesen

Schlossgarten Rheinsberg

Schloss Rheinsberg liegt in der Ost Prignitz im Herzen von Brandenburg. Das Rokoko Schloß liegt am Grienericksee auf dem auch Ausflugsschiffe unterwegs sind. Am westlichen Ortseingang liegt ein großer Parkplatz der jedoch leider gebührenpflichtig ist. Von hier aus geht es direkt durch das große Tor in den Schlossgarten. Der Schlossgarten und das am Wasser gelegene Schloss sind sehr gut gepflegt. […]

Weiterlesen

NSG Bunkenmoor / Krähenmoor

Das Krähenmoor liegt östlich von Nienburg/Weser auf der gregenüerliegenden Seite der Weser. Südlich davon schließt sich das kleine Bunkenmoor an. Beide Moorgebiete sind Naturschutzgebiete und ein schönes ruhiges waldreiches Wandergebiet. Zusätzlich zu den beiden Mooren besuchen wir auf dieser Rundwanderung auch den Giebichenstein und den Stöckser See. Diesen lohnenswerten Abstecher von der eigentlichen Rundwanderung sollte man nicht auslassen. Rund um […]

Weiterlesen

Von Undeloh nach Wilsede

Die Heide steht in der Blüte. Das ist die schönste Zeit für eine Wanderung in der Lüneburger Heide. Die heutige Wanderung startet im Herzen der Nordheide, in Undeloh. Hier ist neben dem informativen Infozentrum ein großer Besucherparkplatz. Die Parkgebühr für einen Tag beträgt 3€. Das Geld dient dem Erhalt der Heidelandschaft. Vom Parkplatz führen verschiedene Wege in die Heide. Eine […]

Weiterlesen
1 2 3 4 14